Podcast

  • 093 | Proud to be Sensibelchen mit Musik und Surfen als Ventil | Interview mit Jules Ahoi

    Jules Ahoi, Julian abseits der Bühne, ist Musiker und Surfer. Mit seiner Band “Jules Ahoi & The Deep Sea Orchestra” hat er beide seiner Lieblingsthemen vereint. Eigentlich sind sie Ventil für seine Reizüberflutung von Menschen und Geräuschen, seine Zeit, um alles zu verarbeiten. Offensichtlich höre nicht nur ich seine Musik zum Schreiben sondern auch viele

    weiter lesen
  • 092 | Proud to be Sensibelchen in Schwanger- und Mutterschaft | Interview mit Sarah Oliveira

    Sarah ist Psychologin, Yogalehrerin, Ernährungsberaterin und Coach und sie begreift ihren Körper und das Leben als ein großes Ganzes, nicht auf die abgedrehte Art, aber eben so, dass alles miteinander verbunden ist und dass wenn es dem Kopf nicht gut geht, auch der Körper darauf reagiert. In ihrer Schwanger- und auch jetzt in der Mutterschaft

    weiter lesen
  • 090 | Proud to be Sensibelchen als Muthase für die Periode | Interview mit Cordelia Röders-Arnold von einhorn.period

    “Hi, ich bin hier die Periode!”, sagt Cordelia und drückt mich. Ich weiß jetzt schon, dass ich sie mag. Cordelia ist nämlich einer dieser Muthasen, die sich im Leben für das entschieden haben, was das große “Warum?” beantwortet, die für sich eingestanden und ihren ganz eigenen Weg gegangen ist. Und diesen Weg und ihre Tipps

    weiter lesen
  • 088 | Proud to be Sensibelchen mit den Tipps DER Paartherapeutin | Interview mit Eva Maria Zurhorst

    Eva Mara Zurhorst ist DIE Paartherapeutin Deutschlands. Aus ihrer Feder stammt “Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest”, das es vier Jahre in Folge in die Bestsellerliste schaffte und in 18 Sprachen übersetzt wurde. Dieses Buch, liebe Freunde, ist das erste in einer dann folgenden langen Liste von Selbstliebe-Büchern. Darüber sprechen Frau

    weiter lesen