Aus Proud to be Sensibelchen wird Vollkommen Unperfekt

Mit dem Ende der 3. Staffel hat Proud to be Sensibelchen einen neuen Namen bekommen. Und ein neues Cover. Ja, auch eine neue Beschreibung und neue Fragen für Interviews- und Soloformate. ABER: Der Inhalt bleibt gleich!

Vollkommen Unperfekt ist der Achtsamkeits-Podcast mit Blumen, Pralinen und Wein. Maria Anna Schwarzberg schaut mit Solofolgen und Interviews bei dir vorbei und bringt alles für ein gutes Gespräch am Küchentisch mit. Dabei stellt sie sich und ihren Gästen die Frage: Was würdest du eigentlich über dein Leben erzählen wollen, wenn du mit 80 auf einer Parkbank sitzt und sich jemand mit dieser Frage an dich wendet? Maria selbst erzählt von ihrem Leben nach ihrem Burnout mit 25 und wie sie seitdem versucht, einen selbstbestimmten und achtsamen Alltag zu leben. Und dass sie vor allem eines zu lernen hat: dass nichts bleibt, nichts fertig ist und nichts perfekt sein muss.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden, um einen Überblick zu behalten und Missbrauch zu vermeiden. Ich kann meine Kommentare jederzeit wieder löschen.

  • Vollkommen genial! ツ

    Gratuliere zum neuen Namen liebe Maria.
    Ich geh mal in mich und überleg mir, was ich auf so eine Parkbankfrage antworten würd…

    Alles Liebe, Karola