104 | Maria spricht mit Bianca Jankovska über ihre Arbeit als Introvertierte

Bianca Jankovska hat gerade ein Buch im Rowohlt-Verlag veröffentlich: Das Millenial-Manifest heißt es und beschreibt Biancas Erfahrungen in einer verrückten und (selbst-)ausbeuterischen Arbeitswelt im Spätkapitalismus. Über genau diese sprechen wir und wie das eigentlich mit der Karriere ist, wenn man introvertiert ist und sich durch das tägliche Minenfeld leisten muss.

Wir sprechen außerdem über Selbstoptimierung und die negativen Seiten einer Coaching-Szene, die sich all zu gern selbst zu Experten ernennt und seelischen Ausverkauf betreibt.

104 | Maria spricht mit Bianka Jankovska über ihre Arbeit als Introvertierte
Die wundervolle Luise (@luiseimmerwieder) hat diese Folge in dieser endtollen Sketchnote zusammengefasst.

❌ HIER GEHT ES ZUR FOLGE BEI SPOTIFY UND ITUNES ❌


Shownotes:
Biancas Blog Groschenphilosophin
Bianca auf Instagram
Biancas Buch: Das Millenial-Manifest
Autorin maria Anna Schwarzberg

Author: Maria Anna Schwarzberg

Ich bin Maria Anna Schwarzberg, das Gesicht hinter dem Hochsensibilitäts-Podcast 'Proud to be Sensibelchen' und gehe mutig mit positiven und negativen Gefühlen voran, damit deine und meine Antwort auf 'Bist du immer so sensibel?' ein 'Ja. Voll toll, oder?' ist.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden, um einen Überblick zu behalten und Missbrauch zu vermeiden. Ich kann meine Kommentare jederzeit wieder löschen.

  • Schöne Entdeckung! 🙂 Ich hinterlasse es hier zugleich auch als Kommentar für Bianca, auf deren Website der eingegebene Sicherheits-Code mehrfach nicht akzeptiert wurde.
    Viele Grüße,
    Sabine