055 | Proud to be Sensibelchen und introvertiert | Interview mit Melina Royer

Melina ist hochsensibel und introvertiert. Als sie den Raum betritt und offen auf mich zugeht, kann ich das kaum glauben – ein Vorurteil, mit dem Melina und viele Introvertierte häufig zu kämpfen haben. Genau so wie mit der Schulzeit, Telefonaten, Menschen generell.

Trotzdem führt Melina ein erfolgreiches Business, ist verheiratet und kommt mich in Hamburg besuchen. Wie sie das macht – ohne sich zu verbiegen, was ihre Erfahrungen sind, ihre Tipps und wem sie mit ihrem Buch helfen möchte, erfährst du im Interview.

Diese Folge ist gesponsert von happybrush, der elektrischen Zahnbürste, die auch noch vegan und recyclebar ist. Dazu sieht sie ziemlich gut aus, kostet beim Nachkauf der Bürstenköpfe nicht viel und lässt auch noch begann Zahnpasta springen. In meinem Badezimmer steht sie schon und mit dem Rabattcode “happysensibel” vielleicht auch bald in deinem?

❌ HIER GEHT ES ZUR FOLGE BEI SPOTIFY UND ITUNES ❌


Shownotes:
Melinas Blog
Melina bei Facebook
Melina bei Instagram
Melinas Buch: Verstecken gilt nicht
Autorin maria Anna Schwarzberg

Author: Maria Anna Schwarzberg

Ich bin Maria Anna Schwarzberg, das Gesicht hinter dem Hochsensibilitäts-Podcast 'Proud to be Sensibelchen' und gehe mutig mit positiven und negativen Gefühlen voran, damit deine und meine Antwort auf 'Bist du immer so sensibel?' ein 'Ja. Voll toll, oder?' ist.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden, um einen Überblick zu behalten und Missbrauch zu vermeiden. Ich kann meine Kommentare jederzeit wieder löschen.