051 | Selbstständig und Hochsensibel

Selbstständigkeit als Schlüssel zum besseren Leben als hochsensibler Mensch? Ja und nein – den Wind mag ich dir gern gleich nehmen. Für mich ist es der beste Weg sowohl meine Hochsensibilität als auch die maximale Selbstbestimmung auszuleben.

In dieser Folge will ich dir zeigen, wie mein Leben als Selbstständige ist, welche Vor- und Nachteile damit verbunden sind und wie du für dich rausfindest, ob diese ominöse Selbstständigkeit etwas für dich ist.

Die heutige Folge ist von Jimdo gesponsert. Mit Jimdo kannst du ganz einfach Websiten kostenlos erstellen: Dein Design auswählen, Bilder hochladen, Texte schreiben – fertig! Willst du weitere Tools nutzen? Dann wäre JimdoPro oder JimdoBusiness was – auf beides bekommst du mit dem Gutscheincode “PROUDTOBE” 20% Rabatt!

❌ HIER GEHT ES ZUR FOLGE BEI SPOTIFY UND ITUNES ❌


Shownotes:
Mit Vergnügen Hamburg
Die Digitale Nomaden Fotografin
Ebay Kleinanzeigen
Folge 004 | Mein Leben 2.0 – Mein Leben nach dem Burnout mit 25 | Lesestunde
Folge 005 | Nicht noch ein Coach!
Folge 020 | Proud to be Sensibelchen mit NLP | Interview mit Stephan Landsiedel
Folge 019 | Meine etwas anderen Bücher zum Thema Persönlichkeitsentwicklung
Autorin maria Anna Schwarzberg

Author: Maria Anna Schwarzberg

Ich bin Maria Anna Schwarzberg, das Gesicht hinter dem Hochsensibilitäts-Podcast 'Proud to be Sensibelchen' und gehe mutig mit positiven und negativen Gefühlen voran, damit deine und meine Antwort auf 'Bist du immer so sensibel?' ein 'Ja. Voll toll, oder?' ist.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden, um einen Überblick zu behalten und Missbrauch zu vermeiden. Ich kann meine Kommentare jederzeit wieder löschen.