042 | Proud to be Sensibelchen mit Achtsamkeit | Interview mit Jan Lenarz

Jan Lenarz hat zusammen mit Milena Glimbovski “Ein Guter Plan” ins Leben gerufen, nachdem er 2014 samt Burnout nach Mexiko ausflog, um erstmal wieder sich und das Leben aufzutanken. Jan macht nämlich immer tolle Projekte, wie eine vegane Extremsportmarke, Ein guter Plan eben und demnächst AchtsamFit.

Nur früher hat er sich dabei manchmal ganz schön vergessen. Wie er das heute besser macht, was Selbstliebe für ihn ist und warum er sich jeden Tag einmal kurz selbst feiert, erfährst du im Interview.

Und on top gibt es auch noch einen Planer von “Ein guter Plan” zu gewinnen. Was du dafür tun musst? Folge mir überall, like alles und klatsch drei Mal in die Hand. Schabernack, schreib einfach eine Mail an team@proudtobesensibelchen.de und Jessi zieht das Los. Einsendeschluss ist der 16.11.2017, 23:59 Uhr, damit Freitag der/die/das Gewinner bekannt gegeben werden kann.

❌ HIER GEHT ES ZUR FOLGE BEI SPOTIFY UND ITUNES ❌


Shownotes:
Jan Lenarz | Sozialunternehmer & Markenberater
Jan auf Twitter
Vehement | Jans nachhaltige und vegane Extremsportmarke
Ein guter Plan | Dein ganzheitlicher Terminkalender für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe
Ein guter Plan auf Facebook
Ein guter Plan auf Instagram
Achtsam Fit | Jans Online-Fitness-Kurs (bald!)
Achtsam Fit auf Facebook
Autorin maria Anna Schwarzberg

Author: Maria Anna Schwarzberg

Ich bin Maria Anna Schwarzberg, das Gesicht hinter dem Hochsensibilitäts-Podcast 'Proud to be Sensibelchen' und gehe mutig mit positiven und negativen Gefühlen voran, damit deine und meine Antwort auf 'Bist du immer so sensibel?' ein 'Ja. Voll toll, oder?' ist.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden, um einen Überblick zu behalten und Missbrauch zu vermeiden. Ich kann meine Kommentare jederzeit wieder löschen.