Maria Anna Schwarzberg

Das Gesicht hinter dem Podcast

Hi, ich bin Maria, Autorin, Podcasterin und Verlegerin hier bei ‘Proud to be Sensibelchen’, der Plattform für die Sensiblen unter uns, die genau damit besser auskommen wollen. Für sich. Und andere.

Im Juli 2017 als Podcast für Hochsensibilität gestartet, spreche heute viel lieber von Sensibilität, weil sie so viel mehr ein- und weniger ausschließt. Zum Beispiel Menschen, Achtsamkeit, Nachhaltigkeit, Pommes, Feminismus, mentale Gesundheit und gesellschaftlichen Wandel.

Auf ‘Proud to be Sensibelchen’ findest du im Podcast und monatlich erscheinenden Heartletter allerhand Informatives und immer eine Portion Schabernack. Ganz nah dran bist du drüben bei Instagram. Wenn dir Austausch im echten Leben fehlt, findest du in unserer Gruppe Rat, lustige GIFs, Geschichten und digitale Freunde.

Weil ich der Meinung bin, dass wir eh schon viel zu viel online sind, verlege ich Bücher rund um den sozialen Wandel. Neubacken mit tollen Mitarbeitern erarbeitet, umweltschonend produziert.

Credo hier ist also: Sozial, fair, nachhaltig.

Wenn ich das auch mal deiner Firma oder bei einer Veranstaltung deinen Besuchern, in deinem Magazin oder deiner Zeitung erzählen soll, mache ich das auch. Weil ich mit Worten und Gefühlen ganz gut Menschen in meinen Bann ziehen kann. Für gute Zwecke, natürlich.