009 | DU HIELTEST MICH SICHER. ICH MACHTE DICH WILD. | LESESTUNDE

009 | Du hieltest mich sicher. Ich machte dich wild. | Lesestunde

Lesestunde? Jep, ich bin Autorin und häufig zu Papier besser als mit dem Mund unterwegs. Deshalb gibt es das Format „Lesestunde“ auf dem Podcast, wo ich dann und wann mal einen Text vorlese.

In der heutigen Lesestunde gibt es einen Text auf die Ohren, der von diesem Dings namens Liebe handelt. Weil: Liebe ist schön. Und scheiße.

Hier geht es zur Folge bei iTunes.


SHOWNOTES:

Du hieltest mich sicher. Ich machte dich wild.

Rebecca Solnit, Aus der nahen Ferne


ITUNES BEWERTUNG

HOCHSENSIBILITÄTS-TEST

HOP ON ZUR „PROUD TO BE SENSIBELCHEN“-COMMUNITY!

COACHING?

Kommt mit auf die Reise: DAS ‚LIGHT YOUR OWN FIRE‘-RETREAT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.